Wandscher und Partner Navigation

Medizinrecht & Arzthaftungsrecht

Unsere Fachanwälte vertreten Sie im Arzthaftungsfall

Das Arzthaftungsrecht ist ein wesentlicher Teil des Medizinrechts. Es befasst sich im Wesentlichen mit den zivilrechtlichen Folgen fehlerhafter Behandlungen und ungenügender Aufklärung über Behandlungsrisiken. Und es stellt Ärzte und Patienten vor viele folgenschwere Fragen:

Wann liegt ein Behandlungsfehler vor? Und unter welchen Voraussetzungen kann der Patient Schmerzensgeld und andere Schadensersatzansprüche gegen den Arzt geltend machen? In welchem Umfang muss der Arzt seinen Patienten vor einer Heilbehandlung oder vor einem Eingriff aufklären? Wie ist eine Haftung des Arztes einzugrenzen? – Körperliche Reaktionen sind schließlich hochkomplex, individuell und nicht immer voraussehbar. Zudem können sie auch schicksalhaft sein.

Hinzu kommen Regelungen des Arztstrafrechts, Apothekenrechts und ärztlichen Berufsrechts, die es als Teil des Medizinrechts zu berücksichtigen gilt.

Wir klären mit Ihnen alle relevanten Rechtsfragen, sind hoch spezialisiert, erfahren und kompetent. Und ebenso vertreten unsere beiden Fachanwälte für Medizinrecht Sie als Patient oder Behandler auch gerichtlich.

Ihr Ansprechpartner

Dr. jur. Eugen Pryzwanski

Notar
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Kontakt