Wandscher und Partner Navigation

Rechtstipps

Unfallschäden

Nach dem Verkehrsunfall erhält der Geschädigte das Sachverständigengutachten. Danach liegt ein Totalschaden vor: Die Reparaturkosten liegen über 130 % des Wiederbeschaffungswertes. Der Geschädigte muss deshalb das verunfallte Fahrzeug veräußern. Die Haftpflichtversicherung trägt nun sehr … mehr

Vorsicht auf Gehwegen, die für Radfahrer freigegeben sind

In dem zu entscheidenden Fall ging es um eine Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger auf einem Gehweg, der für „Radfahrer frei“ gegeben war. Das Gericht musste über Schadensersatzansprüche des Radfahrers entscheiden und meinte dazu, dass das erstinstanzliche Gericht die … mehr

Entgeltfortzahlung

Grundsätzlich hat ein Arbeitnehmer zunächst einmal im Falle einer Erkrankung einen Anspruch darauf, dass der Arbeitgeber ihm für die Dauer von maximal 6 Wochen das Entgelt fortzahlt. Was passiert jedoch, wenn während dieser ersten Erkrankung oder zum Ende dieser ersten Erkrankung eine weitere … mehr